• Gut bürgerliche Küche
• Badische Spezialitäten
• Eigene Bodensee-Fischerei
• Partyservice
• Metzgerei im Haus




Mittwoch Ruhetag!

KONTAKT
ANFAHRT
IMPRESSUM

 


Fleisch mit Bodensee-GemüseAus eigenem Fang

Sämtlicher Fisch, den wir in der Bürgerstube servieren, wurde im Bodensee von unserer hauseigenen Fischerei selbst gefangen, verarbeitet und/oder geräuchert. Das heißt: vom Wasser bis auf den Teller aus einer Hand. Dadurch können wir uns für allerbeste und immer frische Qualität verbürgen! Je nach Fang gibt es Aal, Felchen, Hecht, Kretzer, Rotauge und Zander im Angebot. Davon profitiert vor allem unsere Spezialität, der Fischteller, der je nach Fang variiert.



Unsere Fischarten:

  • Aal
  • Felchen
  • Hecht
  • Kretzer
  • Rotauge
  • Zander
Der Aal hat sehr fettes, trotzdem aber feines und zartes Fleisch. Er ist besonders in geräucherter Form eine beliebte Delikatesse.
Der „Brotfisch“ der Bodenseefischer. Auch bekannt unter den
Namen Renke oder Maräne. Er hat weiches, sehr fettarmes, ein wenig an Lachs erinnerndes Fleisch und lässt sich vielfältig zubereiten. Außerdem
ist er der perfekte Fisch zum Räuchern.
Sein Fleisch ist extrem mager/fettarm und sehr kompakt. Für ein gutes Festtagsessen immer sehr willkommen.
Eine wahre Delikatesse aus dem Bodensee, die zur Gruppe der Barsche gehört. Die Schweizer nennen ihn Egli. Er hat sehr
zartes, helles Fleisch und schmeckt gebraten wie auch gedünstet gleichermaßen.
Gehört zur Gattung der Karpfenfische und lebt als anspruchsloser Schwarmfisch im Süßwasser aller Gewässertypen. Sein Geschmack ist nussig.
Sind fast grätenfrei und verfügen über mageres, zartes, trotzdem aber bissfestes Fleisch mit dezent-klarem Geschmack.